Seite 101

„Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflußt.“ ~ Ralph Waldo Emerson
Fantasy

„Harry Potter und der Stein der Weisen“ von Joanne K. Rowling

Januar 15, 2016

Harry Potter, Band 1_ Harry Potter und der Stein der WeisenInformation

Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 336 Seiten
ISBN: 978-3551354013
Format: eBook, Taschenbuch, gebundene Ausgabe, Hörbuch

Diese Rezension bezieht sich auf die gebundene Hardcover Ausgabe.

Handlung

Unter mysteriösen Umständen versterben Harrys Eltern. So wird er als Baby zu Onkel Vernon und Tante Petunia gebracht. Für Harry beginnt ein hartes Leben. Während sein Cousin Dudley von seinen Eltern in einer Tour verwöhnt wird, spürt Harry, das er anders ist. Um ihn herum geschehen immer merkwürdige Dinge. Onkel und Tante scheinen immer irgendwie Angst wegen ihm zu haben
Kurz vor seinem elften Geburtstag bekommt Harry zum ersten Mal Post. Doch sein Onkel vernichtet den Brief. Doch die Eulen, die diese Briefe bringen, sind jedoch sehr hartnäckig. Genervt versucht die Familie mit Harry zu flüchten.
In der Nacht zu seinem elften Geburtstag ist die Familie auf einer Insel. Dort bekommen sie merkwürdigen Besuch. Ein Riese stattet Harry Potter einen Besuch ab. Er gratuliert ihm zum Geburtstag und eröffnet ihm, wer Harry wirklich ist. Harry ist ein Zauberer und von nun an ist er Schüler der Hogwarts Schule. Für Harry beginnt ein ganz neues Leben und das erste Mal hat er das Gefühl, dass er irgendwo hingehört.

Layout

Ein Schachbrett mit riesigen Schachfiguren ist auf dem Cover zu sehen. Zwei kleiner gezeichntet Personen auf dem Spielbrett, ein Junge mit Brille im Vordergrund.
Der Titel des Buchs ist im typischen Harry Potter Logo ganz oben zu finden.
Die Kapitel sind betitelt, Schriftgröße ist angenehm und das Buch wirkt sehr übersichtlich.

Fazit

Ein Jugendbuch, auch für junggebliebene Erwachsene. Mit Harry Potter haben wir einen Hauptprotagonisten, der sehr glaubwürdig, kindlich agiert.
Die Autorin hat eine tolle parallele Welt geschaffen, die genauso sein muss. Alles ist dabei, eigene Währung, eigener Sport, eigene Stars.
Flüssig zu lesen, spannend und mit überraschenden Wendungen.
Ich lese die Buchreihe nun ein zweites Mal, und weiß schon, warum ich sie so sehr liebe.
Ich vergebe vier Eselsöhrchen, weil ich weiß, dass Frau Rowling noch nicht aus den vollen geschöpft hat.
Harry Potter gehört zurecht zu den Klassikern.

Meine Bewertung:
Du willst dieses Buch deinen Freunden zeigen? Dann teil es doch ganz einfach!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.