Seite 101

„Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflußt.“ ~ Ralph Waldo Emerson
Aktionen

Der Glücksjunge – Gewinnspiel

Juni 13, 2014

7Blogger-7Bücher03

Heute ist es soweit. Heute beginnt mein kleines, aber feines Gewinnspiel zu der Sonderausgabe des Buchs von Autor Nicholas Vega „Der Junge der Glück brachte“.

Ich habe ein wenig überlegen müssen, wie ich das Exemplar denn verlose. Aber schnell wurde mir klar, dass, wenn ich schon Glück verlose, es auch um Glück gehen soll. Deswegen folgen nun allerhand Rätselfragen rund um das Thema Glück.

7Blogger-7Bücher_alle7

Ihr müsst diese Begriffe erraten und euch aus diesen Begriffen den Buchstaben herausziehen, den ich euch am Ende jeder Frage nenne. Diese Buchstaben, der Reihe nach, wie ihr sie erhaltet, gelesen, ergibt das Lösungswort. Dieses Lösungswort schickt ihr mit eurer Postanschrift und eurem Namen an kari@seite101.de. Das Gewinnspiel läuft bis zum 20.06.2014, 18:00 Uhr.

Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eure Daten werden nur für dieses Gewinnspiel gespeichert und nicht an Dritte weitergegen.

Wenn ihr von Nicholas Vega ein Autogramm und/oder eine Widmung möchtet, dann schreibt auch dieses in die Antwortmail rein.

Und nun genug der trockenen Rechtsbelehrungen, viel Spaß beim Rätseln.

FullCover_DerJunge,derGlueckbrachte

 

Zur Info: Umlaute werden in deutscher Rechtschreibung geschrieben! Ü bleibt also ü und wird nicht zu ue.

 

Frage 1

Das Wort Glück stammt aus dem Mittelniederdeutschen und wurde im 12. Jahrundert geprägt. Wie lautete das Ursprungswort?
Der 1. Buchstabe dieser Lösung ist der 1. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 2

Eines der bekanntesten Symbole für Glück, ist das Hufeisen. Neben Eisen werden aber noch andere Materialien zur Herstellung benutzt. Eine Legierung von Kupfer und welchem anderen Metall kommt in der Hufeisenproduktion zum Einsatz?
Der 2. Buchstabe dieser Lösung ist der 2. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 3

Auch dem Klee wird nachgesagt, dass er Glück bringen soll, vor allem dann, wenn er 4 Blätter hat. Zu welcher Pflanzenfamilie wird der Klee gezählt (die deutsche Bezeichnung)?
Der 9. Buchstabe dieser Lösung ist der 3. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 4

Im Internet treibe ich mich als Kari rum. Und auch ich bringe zumindest in dieser Woche und in diesem Gewinnspiel ein wenig Glück unter die Leute. Wie heiße ich denn außerhalb des Netzes? Schaut euch einfach mal ein wenig auf meinem Blog um, dann werdet ihr sicher fündig. Oder schaut euch einfach meine Rezension zu „Der Junge der Glück brachte“ an, da rede ich auch mit mir selber.
Der 1. Buchstabe dieser Lösung ist der 4. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 5

In anderen Ländern gelten nochmal ganz andere Sachen als Glücksbringer und Talismane. In Japan zum Beispiel, ist es eine kleine, winkende Katze, die den Menschen Reichtum und Glück verspricht. Wie nennt man sie?
Der 5. Buchstabe dieser Lösung  ist der 5. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 6

Vor allem zu Silvester sind bei uns kleine Marzipanschweine angesagt wie nichts. Im Mittelalter jedoch wurden sie anderweitig verlost und vergeben. Als was erhielt man ein Schwein im Mittelalter wohl?
Der 4. Buchstabe dieser Lösung ist der 6. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 7

Im Buch „Der Junge, der Glück brachte“ bringt sogar, wie der Titel schon sagt, ein kleiner Junge großes Glück. Wie heißt er?
Der 7. Buchstabe dieser Lösung ist der 7. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 8

Was für mich persönlich immer sehr makaber ist, ist die Vorstellung, dass sogar nur einzelne Körperteile von Tieren Glück bringen sollen. Welches Körperteil des Hasens bringt uns denn bei Besitz das Glück ins Haus?
Der 3. Buchstabe dieser Lösung ist der 8. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 9

Da sind mir ganze Tiere doch lieber. Welches Tier gilt den als Himmelbote der Mutter Gottes und wird ebenfalls glückbringende Wirkung nachgesagt?
Der 1. Buchstabe dieser Lösung ist der 9. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

 Frage 10

Nicholas Vega hatte auch großes Glück. „Der Junge, der Glück brachte“ brachte ihm sogar einen Preis ein, den er auf der Leipziger Buchmesse dieses Jahr erhalten hat. Aber sein Glücksjunge ist nicht sein erster Held. Wie heißt den der erste, bösartige, verschrobene Held seines Debütromans?
Der 2. Buchstabe dieser Lösung ist der 10. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

Frage 11

Neben Lebewesen und Dingen bringt auch die eine oder andere Pflanze Glück. Misteln gelten zum Beispiel als Glücksbringer für eine erfolgreiche Ehe. Und dann gibt es da noch was hochgiftiges, was auch zu den Glücksbringern zählt. Warum das so ist, weiß man nicht genau. Man vermutet, dass es mit der psychoaktiven Wirkung nach dem Genuss zu tun hat, was man jedoch besser vermeiden sollte. Wie heißt dieses anmutend aussehende Gewächs, das nach Volkslied auf einem Bein im Wald steht?
Der 7. Buchstabe dieser Lösung ist der 11. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

Frage 12

Nach Einführung des Euros ist dieser Glücksbringer eigentlich schon fast ausgestorben. Der Glückspfennig. Er hat sozusagen einen großen Bruder. Er wird als kleiner Ausgabe dieser Taditionsmünze angesehen. Um welche handelt es sich.
Der 1. Buchstabe dieser Lösung ist der 12. Buchstabe des finalen Lösungswortes!

 

7Blogger-7Bücher_alle7a

Ein kleiner Tipp zum Lösungswort: Es begleitet mich als Herausforderung seit Beginn diesen Jahres.

Für die Beantwortung der Fragen habt nun eine Woche Zeit.

Um euch alle Chancen zu wahren, besucht doch auch die anderen teilnehmenden Blogs. Wer weiß, was ihr da so erledigen müsst.

Hier die teilnehmenden Blogs:

 

 

inflagrantibooks

kitty411buecherblog

kleeblatts-buecherblog

mikkaliest

taechl

wortsaat

Ich wünsche euch viel Glück!

Gewinne_Sonderedition1

Du willst dieses Buch deinen Freunden zeigen? Dann teil es doch ganz einfach!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone
  1. Manch harte Nuss
    gibst du zum knabbern,
    ….hoffe nur mein Lösungswort
    bringt mich dem Glück ein Stückchen näher.
    Antwort per Mail@.
    LG Slaterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.